Archive for Juli 23rd, 2009

Copy Paste

Donnerstag, Juli 23rd, 2009

Neulich hab ich mir eine Musik-CD gekauft und mein gutes Gewissen strahlte über meine Heimatstadt. Siehste Musikindustrie, es gibt nicht nur böse Filesharer. 😀

Nachdem ich mir die CD angehört hatte, kam ich auf die Idee eine Sicherheitskopie anzufertigen, wäre doch schade, wenn das gute Stück kaputt ging und ich sie mir noch mal kaufen müsste, wobei auch fraglich wäre, ob die CD dann noch im Handel erhältlich ist.
Also, schwupdiwup den Computer eingeschaltet, Original und Rohling eingelegt und Klick auf Kopie.

Oh je, was ist das ? Nix Kopie, mein Brenner streikt und das Brennprogramm sagt, Kopierschutz. Und zu allem Ärger ist der Rohling auch verbrannt. 🙁

Jetzt frag ich mich ja:
Zum Beispiel die Fa. XYZ, verkauft CD-Rohlinge, Brenner und Musik-CDs. Weshalb ist es dann nicht möglich, wenigstens mit firmeneigenen Produkten eine Sicherheitskopie herzustellen ?
Und soviel ich weiss, kassieren die Firmen zusätzlich auch noch Lizenzgebühren auf Rohlinge und Brenner.
Also, ich zahle für die Rohlinge, für den Brenner, die Musik-CD und die Lizenzgebühren, aber ich kann nur die Musik-CD nutzen. 👿

Das nenne ich Betrug und da wundern die sich dann, wenn die Musik im Netz getauscht wird.

Liebe Musikindustrie, vielleicht hättet ihr die Brenner gar nicht erst auf den Markt schmeissen sollen, aber eure Gier ist ja bekanntlich unersättlich !

 ...Ich will mehr davon... Hier weiterlesen ! ]
     Total: 243 words, 0 images, Geschätzte Lesezeit: 58 Sek.

Eine Zensur findet nicht statt

Donnerstag, Juli 23rd, 2009

Seit Monaten tobt in der Internetgemeinde ein Kampf gegen Zensur und Überwachung. Das ist auch gut so!

Zensur ist kein Begriff aus dem Kalten Krieg, oder passiert nur in Unrechtsstaaten. Zensur gibt es seit Bestehen der Bundesrepublik natürlich 😯 auch in diesem Lande! Postzensur und Telefonüberwachung gab es nicht nur zu DDR-Zeiten. sondern auch in der Bundesrepublik seit 1949. Erweitert und ergänzt wurde das Ganze durch den Grossen Lauschangriff von 1998, u.a. durch den damaligen Innenminister Manfred Kanther (CDU).

Im Artikel 5.1 des Grundgesetzes heisst es u.a., eine Zensur findet nicht statt.

Dennoch unterliegen über 600 Schriften und Bücher dem strafrechtlichen Totalverbot. Weitere 6000! Medien stehen auf dem Index.

Selbst Filme werden zensiert, oder die deutsche Übersetzung bei ausländischen Filmen wird an das Rechtsempfinden 😡 deutscher Behördenwillkür angepasst.

Internetsuchmaschinen filtern, passend für das jeweilige Land, Informationen heraus, auch in Deutschland. Bei Youtube passiert das gleiche und dabei handelt es sich nicht nur um GEMA-rechtliche Belange. Das kann ich aus eigener Erfahrung bestätigen.

Auch deutsche Internetprovider zensieren auf Empfehlung schon seit Jahren, auch ohne Schäuble und von der Leyen.

Seit 1998 fanden über 38 Gesetzesänderungen statt, um uns Bürger zu überwachen, zu bespitzeln und unsere Grundrechte zu beschränken.

 ...Ich will mehr davon... Hier weiterlesen ! ]
     Total: 565 words, 0 images, Geschätzte Lesezeit: 2:16 Min.