Archive for März 7th, 2012

Kurz und bündig 27

Mittwoch, März 7th, 2012

Deutschland ist wieder Kriegsweltmeister

Wie aus einer soeben veröffentlichten Analyse des Heidelberg Institute for International Conflict Research hervorgeht, ist nicht nur die Zahl der Kriege weltweit letztes Jahr auf den höchsten Stand seit dem Zweiten Weltkrieg gestiegen. Die Untersuchung lässt zudem erkennen, dass die NATO-Staaten, darunter Deutschland, an der überwiegenden Mehrzahl der Waffengänge mit eigenen Truppen als Aggressoren beteiligt sind oder sie via Stellvertreter vor Ort befeuern.

Massaker in Syrien vom Westen gesteuert

Das bestätigt eigentlich nur worüber RT berichtet. Laut RT sind in Syrien gut 700 westliche und arabische Untergrundkämpfer bei einer Geheimoperation in Homs festgenommen worden Selbst Waffen aus den USA, Israel und Europa wurden sichergestellt. Bei den Verhören stellte sich heraus, dass Blackwater, der Mossad und CIA ihre Finger im Spiel haben. Ebenso wurden Geheimverstecke- und Tunnel mit Waffen und israelischen Handgranaten gefunden. Eine entschlüsselte eMail von der Stratfor enthüllte, dass geheime Nato-Truppen sich längst auf syrischen Boden befänden.

Die einzige Demokratie im Nahen Osten

Viele werden jetzt sofort an Israel denken und kritische Geister wohl eher, was soll der Sch…?! Das dachte auch Leila, eine Deutsche die in Israel Urlaub machen wollte, die nicht einreisen durfte, einen Tag im Gefängnis verbrachte und dann ohne triftigen Grund ausgewiesen wurde.

 ...Ich will mehr davon... Hier weiterlesen ! ]
     Total: 722 words, 11 images, Geschätzte Lesezeit: 2:53 Min.

Israelische Soldaten verschleppen und töten palästinensische Kinder

Mittwoch, März 7th, 2012

Ausser der gängigen Kriegshetze gegen den Iran hört man nicht mehr viel aus Israel und natürlich über den Besuch Netanjahus in Amerika.

„Israel hat gewartet, geduldig gewartet, dass die internationale Gemeinschaft dieses Problem löse. Wir haben gewartet, dass Diplomatie wirkt. Wir haben gewartet, dass die Sanktionen wirken. Niemand von uns kann es sich leisten, noch viel länger zu warten“, sagte Netanjahu nach dem Treffen mit Obama auf der Konferenz des pro-jüdischen Lobbyverbandes Aipac in der US-Hauptstadt. „Als Ministerpräsident Israels werde ich mein Volk nicht im Schatten der Vernichtung leben lassen“, fügte Netanjahu hinzu.

Bei der Vernichtung der Palästinenser ist er da nicht so zimperlich. Am  Montag kidnappte die israelische Armee 10 Palästinenser und 5 Kinder. Sie wurden in die israelische Militärbasis Etzion, im Norden von Hebron, verschleppt.

Am Dienstag wurden 16 Palästinenser und 4 Kinder in mehreren Bezirken des besetzten Westjordanlandes verschleppt. Das israelische Militär errichtete mehrere Strassensperren, durchsuchte dutzende Autos und brach in mehrere Häuser ein.

Östlich von Hebron explodierte auf einem Feld eine Bombe und tötete dabei zwei Kinder im Alter von 12 und 13 Jahren, fünf weitere Kinder wurden verletzt. Die Bombe war ein israelischer Blindgänger, den die Kinder beim spielen auf dem Acker zur Detonation brachten.

 ...Ich will mehr davon... Hier weiterlesen ! ]
     Total: 234 words, 2 images, Geschätzte Lesezeit: 56 Sek.