Posts Tagged ‘Avinash Awasthi’

Erneuter Stromausfall in Indien

Dienstag, Juli 31st, 2012

Nachdem am Montag im Norden Indiens das gesamte Stromnetz wegen Überlastung zusammengebrochen ist, sind am heutigen Dienstag 13 Uhr Ortszeit  wieder 19 von 35 Bundesstaaten ohne Strom, nachdem drei regionale Netze ausgefallen sind.

In New Delhi fiel das gesamte Metronetz aus, landesweit blieben rund 400 Züge auf der Strecke. Die Energie des internationalen Flughafens musste mit Notstromgeneratoren gespeist werden. Ebenso erging es vielen Krankenhäusern.

Schätzungsweise sind von dem erneuten Blackout rund 600 Millionen Menschen betroffen.

Der Vorsitzende des staatlichen Energieunternehmens Power Corporation, Avinash Awasthi, sagte, es ist der folgenschwerste Stromausfall in Indien seit elf Jahren. Aufgrund der schwachen Monsunregen betreiben viele Bauern elektrische Wasserpumpen. In Spitzenzeiten fehlen den Energieunternehmen gut 10% an Leistung. Energieminister Sushil Kumar Shinde machte für den jüngsten Stromausfall auch die Unionsstaaten verantwortlich, die mehr als die ihnen zustehende Menge an Elektrizität abgefragt hätten.

Nun kann man sich in etwa vorstellen, welchen Energiehunger Indien und China stillen müssen, wenn sie mit den westlichen Industriestaaten mithalten wollen…

 

<Zur Startseite>