Posts Tagged ‘ursula von der leyen’

Münchener Sicherheitskonferenz 2018: Wollt ihr den totalen Krieg?

Donnerstag, Februar 22nd, 2018



Photos by: wikimedia & akg
PESCO (Permanent Structured Cooperation): Wenn 23 EU-Staaten ihre Rüstungsausgaben um 2% ihres BIP anheben, so kommt eine Summe von ca. > 700 Milliarden Euro zusammen, ohne USA. Oder anders ausgedrückt: Mit dieser Summe könnte man jedem Syrer 33.000 Euro zahlen, bei derzeit gleichbleibenden Rüstungsausgaben! Im nächsten Jahr genauso viel jedem Afghanen usw. Das heisst auch, in den 17 Jahren in denen die NATO Krieg gegen diese Länder führt, hätte man mit diesen Geldern diese Länder komplett sanieren und die Flüchtlingsströme verhindern/reduzieren können. Tatsache ist, dass weder in Afgahnistan, noch in Libyen, oder Somalia, oder Irak, oder Mali, im Yemen… irgendetwas dort aufgebaut, geschweige denn, die Infrastruktur verbessert wurde, obwohl die Kriege schon mehr als 1 Billion (9 Nullen!) Dollar gekostet haben! Diese Länder sind immer noch zerstört, teilweise radioaktiv verseucht durch Uranmunition und der Terror hat sich weiter ausgebreitet. Nach vorsichtigen Schätzungen gab es bis heute mehr als 3 Millionen Tote, überwiegend Zivilisten!


Kriege werden von Politikern initiiert,
nicht vom Volk!
Wer nicht aus der Vergangenheit lernen will und weiterhin in alten, destruktiven, kriegerischen Strukturen verfangen ist, ist ein Sicherheitsrisiko, nicht nur für Deutschland, sondern für den Weltfrieden!

Uschi’s Sonnenstich

Freitag, Februar 26th, 2010

Diesen Sommer sollten wir alle besonders aufpassen und auf jeden Fall das Sonnenlicht meiden.
Denn Sonnenstrahlen sind gefährlich. Aber es gibt auch Menschen die ohne Sonne einen Sonnenstich bekommen.

In Brüssel und Deutschland gibt es sogar Menschen die werden schon allergisch geboren und verbringen ihre Tage in dunklen Betonkästen, oder getönten Dienstlimousinen.
Dass dadurch die Gehirntätigkeiten in Mitleidenschaft gezogen und schwerste Depressionen ausgelöst werden beweisen die so genannten EU-Sonnenrichtlinien.

Als wenn dieser Irrsinn nicht ausreichend wäre, setzt Ursula von der Leyen noch eins drauf und will Arbeitgeber zu Beratungs- und Unterweisungspflichten von Sonnenstrahlen für Arbeitnehmer nötigen.

Da stellt sich dann natürlich auch die Frage, ob Firmenklos den EU-Richtlinien entsprechen, um sich vor Arbeitsantritt, oder mal so zwischendurch, mit Sonnenmilch Schutzfaktor 20 einzucremen, oder ob man bei Sonnenschein besser gleich Zuhause im Bett bleiben soll ?

Aber sinnvoller wäre wohl, wenn man sinnfreie PolitikerInnen ohne Wasser in die Wüste schickt…

< Zur Startseite >


Unsere neue Bundesregierung 2009

Dienstag, Oktober 27th, 2009


Angies Kabinett 2009:

Joachim Gauck Bundespräsident seit dem 18.März 2012

Webseite / eMail

Christian Wullf trat am 17.Februar 2012 zurück

wegen Verdachts der Vorteilsannahme.

(Webseite / Abgeordnetenwatch / eMail)

 

ANGELA MERKEL (CDU) Bundeskanzlerin
(Webseite / Abgeordnetenwatch / eMail)
PHILIPP RÖSLER (FDP) Wirtschaftsminister und Vizekanzler
(Webseite /Abgeordnetenwatch / eMail)seit dem 12.05.2011 RAINER BRÜDERLE (FDP) ausgeschieden.
(Webseite / Abgeordnetenwatch
eMail: rainer.bruederle@bundestag.de)
GUIDO WESTERWELLE (FDP) Aussenminister
(Webseite / Abgeordnetenwatch
eMail: guido.westerwelle@bundestag.de)
WOLFGANG SCHÄUBLE (CDU) Finanzminister
(Webseite / Abgeordnetenwatch
eMail: wolfgang.schaeuble@bundestag.de)
RONALD POFALLA (CDU) Kanzleramtsminister
(Webseite / Abgeordnetenwatch
eMail: ronald.pofalla@bundestag.de)
Hans-Peter Friedrich (CDU) Innenminister
(Webseite / Abgeordnetenwatch
eMail: hans-peter.friedrich@bundestag.de)kam für DE MAIZIERE…
Thomas De MAIZIERE (CDU) Verteidigungsministerwechselte vom Innenministerium ins Verteidigungsministerium(Webseite / Abgeordnetenwatch
eMail: info@thomasdemaiziere.de)

KARL-THEODOR ZU GUTTENBERG (CSU) trat zurück, da er bei

seiner Doktorarbeit geschummelt hatte.

(Webseite / Abgeordnetenwatch
eMail: karl-theodor.guttenberg@bundestag.de)

Daniel Bahr (FDP) Gesundheitsminister seit Mai 2011
(Webseite /Abgeordnetenwatch / eMail)
Kristina Köhler (CDU) Familienministerin

(Ursula von der Leyen wechselte ins Arbeitsministerium)

(Webseite / Abgeordnetenwatch /
eMail: kristina.koehler@bundestag.de)

SABINE LEUTHEUSSER-SCHNARRENBERGER (FDP) Justizministerin
(Webseite / Abgeordnetenwatch
eMail: sabine.leutheusser-schnarrenberger@bundestag.de)
URSULA VON DER LEYEN (CDU) Arbeitsministerin

(Franz Josef Jung musste gehen, wegen der Afghanistanaffäre)

(Webseite / Abgeordnetenwatch / eMail)

 ...Ich will mehr davon... Hier weiterlesen ! ]
     Total: 278 words, 18 images, Geschätzte Lesezeit: 1:07 Min.

Angie, Ulla und Uschi

Donnerstag, Juli 30th, 2009

Na, was verbindet die drei Damen in diesem Sommer ?
Richtig, sie lassen es mal so richtig krachen und fahren durch die Weltgeschichte, auf Staatskosten.

Uschi fährt mehrmals die Woche im Dienstwagen zur Arbeit nach Berlin und nach Hause, der Chauffeur wohnt aber in Bonn.

Ulla lässt sich nach Spanien kutschieren und sich dabei das Auto klauen.

Und Angie fliegt mal eben mit dem Bundeswehrjet nach Sylt, um ihr neues Buch zu signieren.

Aber da war doch schon mal was ? –
Richtig, die Rita die Süsse, die liess ihren Mann immer mit dem Dienstwagen fahren.

Und weil Sommerloch ist, hier noch ein paar Politiker-Skandale…

< Zur Startseite >