Archive for Dezember 2nd, 2009

Die Schweinegrippelüge Teil 2

Mittwoch, Dezember 2nd, 2009

Wann sollte man hellhörig werden, wenn eine Information verbreitet wird ? Spätestens dann, wenn keinerlei kritische Berichterstattung mehr stattfindet. Die westliche Presse ist in Bezug auf die Schweinegrippe gleichgeschaltet, schliesslich geht es um sehr viel Geld. Einzig Polen, Italien und jetzt auch Österreich vertreten eine andere Haltung.

Beim gestrigen Treffen der EU-Gesundheitsminister in Brüssel, warnte die polnische Gesundheitsministerin Ewa Kopacz sogar vor dem Impfstoff und hat bisher keinen Impfstoff für ihr Land vorgesehen.

“Ich werde meine Strategie nicht ändern, wofür ich allerdings die volle Verantwortung übernehmen werde. Ich stehe seit langer Zeit unter einem enormen externen Druck, der Zwang auf mich ausüben soll bestimmte Entscheidungen zu treffen, kann diesem aber aus gutem Gewissen nicht nachgeben” – sagte die Ministerien in Brüssel und erhielt nach ihrer Vortrag sogar Beifall, wenn auch nur von einigen wenigen Kollegen.

…In vielen Ländern wo Impfungen gegen die Schweinegrippe durchgeführt wurden starben Patienten Stunden oder wenige Tage nach diesen Maßnahmen. In Deutschland schliessen staatliche Institutionen einen Zusammenhang mit den Impfmitteln wie z.B. Pandemrix aus. In anderen Ländern  wie z.B. Italien untersuchen bereits Staatsanwälte derartige dubiose Todesfälle…

 ...Ich will mehr davon... Hier weiterlesen ! ]
     Total: 526 words, 2 images, Geschätzte Lesezeit: 2:06 Min.